13. November 2013

Chancen und Herausforderungen der Landtechnikmärkte in Russland und Kasachstan

Russland und Kasachstan gehören zu den attraktivsten Wachstumsmärkten für die deutsche Landtechnikindustrie. Vor diesem Hintergrund führt die Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) gemeinsam mit dem VDMA Landtechnik und der Arbeitsgruppe Agrarwirtschaft im Ost-Ausschuss

am 13. November 2013 von 10:00 bis 12:00 Uhr
im Rahmen der Agritechnica
eine Diskussionsveranstaltung

mit Beteiligung der Landwirtschaftsministerien beider Länder durch, um die Perspektiven der Zusammenarbeit im Bereich der Landtechnik sowohl aus Sicht der Politik als auch der Praxis zu beleuchten.

Das aktuelle Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung zu dieser kostenfreien Veranstaltung im Rahmen der Agritechnica-Konferenz "Ag Machinery International - Access to emerging markets" finden Sie hier.