20. Juli 2017

Deutsch-Usbekisches Business-Forum

Am 20. Juli 2017 wird sich anlässlich der Sitzung der deutsch-usbekischen Regierungsarbeitsgruppe Handel und Investitionen eine hochrangige Delegation aus Usbekistan unter der Leitung von Azim Ahmedhadjaev, Vorsitzender des Staatlichen Komitees für Investitionen der Republik Usbekistan, in Deutschland aufhalten.

Gemeinsam mit der Botschaft der Republik Usbekistan und der Deutschen Bank organisiert der Ost-Ausschuss ein

Deutsch – Usbekisches Business Forum
am 20. Juli 2017,
von 15:00 bis 18:30 Uhr
Deutsche Bank AG, Charlottenstr. 37-38, 10117 Berlin
Friedrichsaal, 4 Etage

                                                          

Im Rahmen des Forums sollen die Investitions- und Kooperationsmöglichkeiten im Textil-, Pharmazie-, Baustoff und Chemiesektor in der Republik Usbekistan präsentiert werden. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit zu einem direkten Austausch mit den Delegationsteilnehmern. Bitte beachten Sie, dass der Veranstaltungsort sich gegenüber der Terminankündigung geändert hat. Die Präsentationen werden teilweise in englischer Sprache gehalten.

Details zur Agenda und Anmeldung entnehmen Sie bitte den beigefügten Unterlagen (links als Download).

Wir würden uns freuen, Sie in Berlin begrüßen zu können.