19. September 2017

IAA-Round Table: Deutsch-Russische Automobilindustrie

„Smart Mobility″ und „Mobilität der Zukunft″ werden in Deutschland wie in Russland bei der Frage nach derzeitigen und künftigen Entwicklungen in der Automobilindustrie stark diskutiert. Mit Blick auf die großen Potenziale dieses Themas werden auf der Veranstaltung Themen wie Elektromobilität, autonomes Fahren, Digitalisierung und Rahmenbedingungen für die Automobilindustrie in Russland mit deutschen und russischen Vertretern der Automobilindustrie sowie Experten aus dem Bereich Digital Mobility diskutiert. Die Organisatoren sind neben dem Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft der Verband der Automobilindustrie (VDA) und die Consulting-Agentur Mangold.

Das IAA-Symposium "Deutsch-Russische Automobilindustrie" findet am 19. September 2017 von 15:30 Uhr bis 18:15 Uhr in Frankfurt am Main (CongressCenter Messe Frankfurt) statt.

Unter nachfolgendem Link gelangen Sie zur Anmeldung (https://www.iaa.de/deu-rus-automobilindustrie).