10. Juni 2009

Eröffnung Zoran-Djindjic-Stipendienprogramm der Deutschen Wirtschaft für den Westbalkan, Berlin

Im Jahr 2009 organisiert der Ost-Ausschuss der deutschen Wirtschaft gemeinsam mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung zum sechsten Mal das Zoran-Djindjic-Stipendienprogramm der Deutschen Wirtschaft für den Westbalkan.

Das Programm ermöglicht jungen Führungskräften aus Serbien, Kroatien, Mazedonien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Montenegro und Albanien Praktika in deutschen Unternehmen zu absolvieren. In diesem Jahr stehen 50 Praktikantenplätze zur Verfügung. Der festliche Empfang findet im Haus der deutschen Wirtschaft statt.