28. Oktober 2013

“Strategies for the Future Policy towards Belarus”, Vilnius

28.-29. Oktober 2013, Vilnius/Litauen

Von 1997 bis 2010 fand in Minsk insgesamt 13-mal das „Minsk Forum“ statt, eine jährliche Konferenz für den Austausch zwischen Vertretern aus Politik, Wirtschaft und der Zivilgesellschaft über die Zukunft von Belarus und die Annäherung des Landes an die Europäische Union. Infolge staatlicher Repression gegen Oppositionelle nach den Präsidentenwahlen 2010 setzten die Treffen des Minsk Forums aus.

Die Konferenz in der litauischen Hauptstadt Vilnius will nun an die Tradition anknüpfen und Vertreter aus Belarus, der EU und benachbarter Staaten zum Meinungsaustausch einladen. Gleichzeitig will die Konferenz im Vorfeld des geplanten EU-Gipfels zur Östlichen Partnerschaft am 29. November 2013 in Vilnius Forderungen an die zukünftige Nachbarschaftspolitik der EU formulieren. Die Konferenz wird durch die deutsch-belarussische gesellschaft organisiert, der Ost-Ausschuss koordiniert ein Wirtschaftspanel. Das aktuelle Programm ist als Download in der rechten Spalte zu finden.

Weitere Informationen und Anmeldung: 

Rahel Ziebner
Minsk Forum Office
deutsch-belarussische gesellschaft (dbg)
Tel.: +49 - (0)30 20 61 34 644
E-Mail minskforum@dbg-online.org
www.minskforum.org