Перейти к основному содержанию

Serbien

Serbien        Belgrad

Steckbrief*

Hauptstadt: Belgrad
Bevölkerung: 6,9 Millionen
Fläche: 77.474 km²

Nominales BIP: 44,9 Milliarden Euro
BIP pro Kopf: 6.474 Euro

BIP-Wachstum 2020: -1,0%

Präsident: Aleksandar Vučić
Ministerpräsidentin: Ana Brnabić

 

 

In der Rangliste der Außenhandelspartner
Deutschlands 2020:
Deutsche Ausfuhr: Platz 49
Deutsche Einfuhr: Platz 48

Quellen: EBRD, GTAI, wiiw, Stat. Bundesamt
*Teilweise Schätzungen und Prognosen
*Stand: Juli 2021

serbien

 

Serbien

Wirtschaftsbeziehungen mit Deutschland

Deutschland zählt seit Jahren zu den wichtigsten Wirtschaftspartnern Serbiens. 2020 erreichte das Handelsvolumen einen Wert von 5 Milliarden Euro und sank damit gegenüber dem Vorjahr leicht um etwa zwei Prozent. Die deutschen Ausfuhren nach Serbien sanken 2020 um 3,1 Prozent auf 2,8 Milliarden Euro. Die deutschen Importe gingen um ein Prozent auf 2,2 Milliarden Euro zurück. Geliefert werden an erster Stelle Maschinen, chemische Erzeugnisse sowie Kraftfahrzeuge und Kfz-Teile. Aus Serbien importiert werden vor allem Maschinen, Elektrotechnik, chemische Erzeugnisse und Nahrungsmittel. Etwa 400 Unternehmen mit deutscher Kapitalbeteiligung sind nach Angaben der Deutsch-Serbischen Wirtschaftskammer in Serbien registriert und haben nach Schätzungen dort rund 60.000 Arbeitsplätze geschaffen.

Aktivitäten des OA

Im Oktober 2020 richtete der Ost-Ausschuss in Zusammenarbeit mit der European Bank for Reconstruction and Development (EBRD) eine Paneldiskussion zu den Investitionsaussichten für die Länder des Westbalkans aus. Darüber hinaus veranstaltete der Ost-Ausschuss im gleichen Monat gemeinsam mit dem Aspen Institute Deutschland ein Expertengespräch mit Fokus auf Serbien. Im Februar 2021 organisierte der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft eine Video-Konferenz mit der serbischen Premierministerin Ana Brnabic. An dem Gespräch nahmen auch der deutsche Botschafter in Belgrad sowie der Präsident der Deutsch-Serbischen Wirtschaftskammer und Vertreter des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energieteil. Im März 2021 begrüßte Ost-Ausschuss-Geschäftsführer Michael Harms den serbischen Außenminister Nikola Selakovic in der Berliner Geschäftsstelle des Ost-Ausschusses.  

Aktuelle Informationen zu Serbien finden Sie in unseren OA-Updates Südosteuropa, die Sie hier herunterladen können.

Ansprechpartner

Anja Quiring
Regionaldirektorin Südosteuropa
Tel.: 030 206167-130
A.Quiring@oa-ev.de

Links

Diese Seite teilen: