14. Juli 2009

9. Petersburger Dialog 2009

„Wege aus der Krise aus Sicht der Zivilgesellschaften Deutschlands und Russlands“
München, 14.-16. Juli 2009
Der Petersburger Dialog ist ein deutsch-russisches Gesprächsforum, das unter der Schirmherrschaft des jeweils amtierenden deutschen Bundeskanzlers und des amtierenden russischen Präsidenten steht. Er findet seit dem Jahr 2001 einmal jährlich abwechselnd in Deutschland und in Russland statt und soll die Zusammenarbeit zwischen den Zivilgesellschaften beider Länder fördern sowie innerhalb der deutsch-russischen Beziehungen neue Projekte initiieren.