Direkt zum Inhalt

Hintergrundgespräch im Nachgang zu den Parlamentswahlen in Tschechien I online

Am 18. Oktober, 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr, lädt der Ost-Ausschuss zu einem Hintergrundgespräch im Nachgang zu den Parlamentswahlen in Tschechien ein. 

Das Gespräch findet unter der Leitung von Philipp Haußmann, Sprecher des Arbeitskreises Mittelosteuropa des Ost-Ausschusses und Vorstandssprecher der Ernst Klett Aktiengesellschaft als Microsoft Teams-Besprechung statt.
 
Am 8./9. Oktober finden in unserem Nachbarland Tschechien wegweisende Parlamentswahlen statt. Daher freuen wir uns, als Referenten Dr. Kai-Olaf Lang, Senior Fellow, Stiftung Wissenschaft & Politik und Bernard Bauer, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Auslandshandelskammer (Kommentar) begrüßen zu dürfen. Im Anschluss an die Inputs findet eine Fragerunde statt. 
 
Die aktuelle Agenda steht als Download zur Verfügung. 

Ansprechpartner

Adrian Stadnicki
Regionaldirektor Mittelosteuropa
Tel.: 030 206167-138
A.Stadnicki@oa-ev.de

Dokumente

Diese Seite teilen: